Alpine A110 Test

Alpine A110 Test

Retro Rallye Legende Alpine A110 Skifertig Alpine, der Rallye-Weltmeister und das legendärste Retro-Rallye-Auto, ist mit seinem neuen Modell hier. Der neue Alpine A110 begeistert Geschwindigkeits- und Sportbegeisterte und bewahrt seine Identität als Boutique-Sportwagenmarke, von der Renault lebt. Erfahren Sie jetzt alles über den Alpine A110, der für winterliche Bedingungen ausgelegt ist. Rallye-Weltmeister-Automarken verwenden diesen Titel seit Jahren. Es gibt jedoch einige Rennen, bei denen der Gewinn einer ganzen Saison entspricht. Die Rallye Monte Carlo, mit der jedes Jahr die Meisterschaft eröffnet wird, ist ebenfalls von großer Bedeutung. Die Tatsache, dass ein Auto nur die Rallye Monte Carlo gewinnt, kann es zur Legende machen, da die Etappen dieser Rallye wie eine Zusammenfassung der gesamten Saison sind und Schnee, Eis, Tag und Nacht laufen, außer Asphalt.

Rallye Legende Alpine A110 Geschichte

Während das in der Schweiz produzierte i20-Modell von Hyundai diesen Sieg im Jahr 2020 erreichte, gewann Alpine, das Gegenstand dieses Artikels ist, erstmals 1971 die Rallye Monte Carlo. Während das Team aus Ove Andersson und David Stone 1971 mit dem Alpine-Renault A110 den ersten Platz erreichte, belegten Jean-Luc Thérier und Marcel Callewaert, die mit einem anderen Alpine antraten, den zweiten Platz. Wenn die Daten 1973 zeigen, gibt es Alpine-Renault A110-Modelle in allen ersten drei Schritten der Rallye Monte Carlo. Damit ist der Alpine A110 zu einer der Rallye-Legenden geworden. Eine Rallye-Legende zu sein, kann leider keinen weiteren Erfolg im kommerziellen Sinne garantieren. Aus diesem Grund nahm Alpine unter Renault, obwohl es nach A110 A310- und A610-Modelle produzierte, seinen Platz unter den Seiten der Geschichte ein, als der Kalender 1995 zeigte. Als Renault diese Legende wiederbeleben wollte; Er brachte den Alpine A110 2017 wieder zusammen und nutzte all seine Motorsporterfahrungen wie Formel 1, Rallye oder Streckenmeisterschaften.

In Anlehnung an die Design- und Produktionsphilosophie des ersten alpinen A110 bietet das Auto, das im Nachhinein überdacht wurde, mit seiner leichten Karosserie, der Struktur des Mittelmotors eine hohe Leistung zu einem kleinen Preis und spricht nicht jeden an. Der neue Alpine A110 verfügt über einen 1,8-Liter-Turbomotor mit Leistungsoptionen von 250 bis 290 PS und ein 7-stufiges Doppelkupplungs-Automatikgetriebe ist Standard. Mit nur 1103 Kilogramm Gewicht kann dieses Auto die Beschleunigung von 0-100 km / h in 4,5 Sekunden erreichen. Sie können diese Leistungsdaten zu Preisen ab 55.000 Euro in Europa kaufen, aber leider wird dieses Auto nicht in die Türkei importiert.

Alpine A110 Modell produziert nur 1 Stück

Die Tatsache, dass es in der Schweiz nicht verkauft wird, beeinträchtigt den Alpine A110 nicht, da eine neue Version des Fahrzeugs eingeführt wurde: Alpine A110 Sport X. Dieser Alpine A110 mit Skianzügen ist 80 mm breiter und 60 mm höher als das Standardmodell. Die Stoßstangen und Seitenverlängerungen des Fahrzeugs, das mit 18-Zoll-Ganzjahresreifen von Michelin Primacy in den verbreiterten Kotflügeln ausgestattet ist, sind auch für das Fahren im Schnee bequemer. Die charakteristische Kombination mit weißer Farbe und blauen Details wird durch an der Heckscheibe befestigte Skier ergänzt. Aber “Wie viel kann ich dieses Auto kaufen?” Wir haben schlechte Nachrichten für diejenigen, die fragen. Denn dieses spezielle alpine A110-Modell wurde speziell für das International Automobile Festival (FAI) hergestellt und kann nicht gekauft werden. Vielleicht wird es eines Tages in einer Auktion zum Verkauf angeboten und sollte zu diesem Zeitpunkt nicht als wichtiges Sammlungsobjekt fehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Call Now ButtonRufen Sie Jetzt An